Fürstenwalder Perspektive

Veröffentlicht am 01.03.2012 in Kommunalpolitik

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fürstenwalder Perspektiven“ lädt der SPD-Ortsverein Fürstenwalde am Montag dem 05. März um 18:00 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Kaiserhof Raum „Berlin“ ein.
„Brandenburg 2030 - Gesellschaft, Soziales, Demografie und ihre Auswirkungen auf Land, Kommunen und Finanzen“ lautet das Motto, welches wir gerne mit allen Fürstenwalder Bürgerinnen und Bürgern diskutieren wollen.
Als Gesprächspartner stehen Herr Rump (Regionale Planungsgemeinschaft
Oderland-Spree), Herr Hengst (Bürgermeister der Stadt Fürstenwalde) und Elke Wagner (Ausschussvorsitzende für Kultur, Soziales und Gleichstellungsfragen der Stadt Fürstenwalde) zur Verfügung
Zu Beginn der Veranstaltung verleiht die SPD Fürstenwalde den Sozialpreis „Die Brücke“. Preisträger ist der Hospizverein Fürstenwalde e.V.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Beteiligung und rege Diskussion.

 

SPD Fürstenwalde bei Facebook

SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Online SPD-Mitglied werden

Forum Demokratische Linke in der SPD

Vorwärts - SPD-Mitgliedermagazin

Sozialdemokratische Kommunalpolitik in Brandenburg

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Bürgerinformationsportal der Stadt Fürstenwalde

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Verein Weitblick