22.10.2012 in Kommunalpolitik

Fürstenwalder Perspektiven – eine Bürgerveranstaltungsreihe des SPD Ortsvereins

 

Polizei in Brandenburg – Herausforderung für die Zukunft
„Polizei in Brandenburg – Herausforderung für die Zukunft“ war das Thema einer Diskussionsrunde, zur der der Fürstenwalder SPD Ortsverein am vergangenen Freitag einlud. Und mehr als 50 Bürger folgten der Einladung, versprachen doch die prominenten Diskussionspartner Dr. Dietmar Woidke, Brandenburgs Minister des Innern, die Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter, der SPD-Bundestagskandidat für die Region Lars Wendland und Fürstenwaldes Bürgermeister Hans-Ulrich Hengst einen interessanten Abend.

15.03.2012 in Kommunalpolitik

Haushalt 2012 wurde verabschiedet

 

Schwerpunkt der heutigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung waren Debatte und Verabschiedung des Haushaltsplanes unserer Stadt. Mit überwältigender Mehrheit fand er die Zustimmung der Parlamentarier.
Fraktionsvorsitzende Elke Wagner sprach im Namen der SPD-Fraktion:

09.03.2012 in Kommunalpolitik

Herzliche Einladung zum Frauenwochenquiz

 

Die SPD Fürstenwalde stellt in einer Power Point 30 Unternehmerinnen der Stadt den ratenden Gästen vor.
Bei Kaffee und Kuchen erfahren die Gäste was die „Power Frauen“ in welchem Unternehmen leisten.
Die erfolgreichsten Raterinnen werden prämiert.

Ort: Bürgerraum der SPD Eisenbahnstraße 9
Eingang gegenüber Fürstengalerie
Montag, den 12.März 15:00 Uhr

06.03.2012 in Kommunalpolitik

Brücke 2011 an Hospizdienst Fürstenwalde verliehen

 
Photo: Bettina Winkler

Bereits zum 11.mal wurde gestern Abend der Sozialpreis der SPD-Fürstenwalde verliehen,
Diesjähriger Preisträger ist der Ambulante Hospizdienst Fürstenwalde e.V.
Unter dem Applaus der Anwesenden überreichte die Vorsitzende, Elke Wagner, die mit 250 Euro dotierten "Brücke" und dankte dem Verein für die schwierige aber wichtige ehrenamtliche Arbeit.

01.03.2012 in Kommunalpolitik

Fürstenwalder Perspektive

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fürstenwalder Perspektiven“ lädt der SPD-Ortsverein Fürstenwalde am Montag dem 05. März um 18:00 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Kaiserhof Raum „Berlin“ ein.
„Brandenburg 2030 - Gesellschaft, Soziales, Demografie und ihre Auswirkungen auf Land, Kommunen und Finanzen“ lautet das Motto, welches wir gerne mit allen Fürstenwalder Bürgerinnen und Bürgern diskutieren wollen.
Als Gesprächspartner stehen Herr Rump (Regionale Planungsgemeinschaft
Oderland-Spree), Herr Hengst (Bürgermeister der Stadt Fürstenwalde) und Elke Wagner (Ausschussvorsitzende für Kultur, Soziales und Gleichstellungsfragen der Stadt Fürstenwalde) zur Verfügung
Zu Beginn der Veranstaltung verleiht die SPD Fürstenwalde den Sozialpreis „Die Brücke“. Preisträger ist der Hospizverein Fürstenwalde e.V.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Beteiligung und rege Diskussion.

SPD Fürstenwalde bei Facebook

SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Online SPD-Mitglied werden

Forum Demokratische Linke in der SPD

Vorwärts - SPD-Mitgliedermagazin

Sozialdemokratische Kommunalpolitik in Brandenburg

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Bürgerinformationsportal der Stadt Fürstenwalde

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Verein Weitblick