SPD Fürstenwalde mit neuem Vorstand sehr gut aufgestellt

Veröffentlicht am 01.04.2009 in Ortsverein

Elisabeth Alter mit über 90 % der Stimmen im Amt wieder bestätigt

Am Donnerstag fand im Hotel Kaiserhof die Jahreshauptversammlung der SPD Fürstenwalde statt. Viele SPD Mitglieder waren gekommen, um sich über die geleistete Arbeit und über die Ziele der nächsten 2 Jahre zu informieren, sowie den neuen Vorstand zu wählen.

Mit über 90% der Stimmen wurde Elisabeth Alter als Vorsitzende und Jürgen Roch als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Neuer Kassenwart ist Birgit Kleindienst und neue Schriftführerin ist Chris Grätz. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind: Helga Bluschke, Anja von Collrepp, Anne Fellner, Jürgen Luban, Elke Wagner und Steffen Wenzek. Der neue Vorstand setzt sich aus vielen erfahrenen, aber auch neuen Mitgliedern zusammen, die in vielen Vereinen, Verbänden und Selbsthilfegruppen aktiv zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger tätig sind.

In ihrem Rechenschaftsbericht referierte die Vorsitzende Elisabeth Alter über die erfolgreiche Kommunalwahl im Herbst 2008. Der Erfolg ist auf viele Aktionen, wie z.B. Infostände zu verschiedenen Themen unter dem Motto “Freitags um vier – Sind wir Sozialdemokraten hier!“ oder das gemeinsame Grillfest mit Matthias Platzeck zurückzuführen. „Das Ergebnis unseres innovativen Wahlkampfes hat sich ausgezahlt. Ein Sitz mehr im Fürstenwalder Parlament und die SPD stellt wieder die Abgeordnete mit den meisten Stimmen von allen Abgeordneten der Stadt Fürstenwalde – das war und ist ein tolles Ergebnis!“ freut sich Elisabeth Alter.

Die Vorsitzende berichtete weiterhin über das Familienfest am 1. Mai, dass seit 2007 jährlich mit großer Besucherresonanz im Heimattiergarten statt findet. Ebenso traditionell veranstaltet der Ortsverein im Frühjahr und im Herbst die nunmehr 31. Waldwanderung, um dem Müll in Fürstenwalde zu Leibe zu rücken

Eine thematische Veranstaltungsreihe stellen die „Fürstenwalder Perspektiven“ dar. Zu verschiedenen Themen diskutierten mit Bürgern u.a. der Chef der Staatskanzlei Clemens Appel, Ministerin Dagmar Ziegler und Staatssekretär Rainer Bretschneider aus dem Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung.

Der SPD-Ortsverein Fürstenwalde verleiht seit 2002 jährlich den Sozialpreis ‚Die Brücke’. Damit werden außergewöhnliche Personen, Initiativen, Projekte unterstützt, die sich für einen Brückenschlag im solidarischen Miteinander der Menschen in unserer Region besonders einsetzen. Ziel der Preisverleihung ist es, ein hervorragendes Engagement zu würdigen, das im normalen Alltagsgeschehen nicht wahrgenommen wird. Mit der „Brücke“ wurden 2007 der Förderverein des Oberstufenzentrums Palmnicken und 2008 der CTA Kulturverein Nord ausgezeichnet.

Zum Abschluss der Sitzung steckten die Mitglieder des SPD Ortsvereins Fürstenwalde die politischen Ziele für die nächsten zwei Jahre fest, die insbesondere vom aktiven Mitgestalten der Sozial- und Wirtschaftspolitik in der Stadt Fürstenwalde geprägt sein werde. Die SPD-Mitglieder bereiten gerade hoch motiviert den Europa, Landtags- und Bundestagwahlkampf vor und sehen der Bürgermeisterwahl in Fürstenwalde 2010 sehr optimistisch entgegen.

Elisabeth Alter: „Hinweise und Ratschläge, aktives Muttun auch ohne Parteimitgliedschaft sind in unseren Reihen herzlich willkommen, natürlich begrüßen wir auch sehr gerne neue Mitglieder, wie heute Sebastian Ackermann, Monika Lutz und Birgit Kleindienst.“

Die immer aktuelle und innovative Internetpräsenz der Fürstenwalder SPD unter www.spd-fuerstenwalde.de, die von Webmasterin Elke Wagner erstellt und gepflegt wird, lädt die Bürgerinnen und Bürger ein, sich über die vielfältigen Veranstaltungen zu informieren. Ebenso informiert die Homepage von Elisabeth Alter unter www.elisabeth-alter.de.

 

SPD Fürstenwalde bei Facebook

SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Online SPD-Mitglied werden

Forum Demokratische Linke in der SPD

Vorwärts - SPD-Mitgliedermagazin

Sozialdemokratische Kommunalpolitik in Brandenburg

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Bürgerinformationsportal der Stadt Fürstenwalde

SGK - Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Verein Weitblick